Schreib- und Erzählwerkstatt

Erzählen, schreiben, erfinden, spielerisch mit Sprache umgehen

alle, denen der Umgang mit Sprache in Schrift und Wort Spaß macht, werden dies einen Tag lang ausgiebig tun können.

Wir bieten eine Schreibwerkstatt mit Theresia Walser und eine Erzählwerkstatt mit Walter Menzlaw an. Ganz im Sinn der Zitate von Tawada und Ribeiro wird in lockerer Atmosphäre erzählt, notiert, diskutiert, getextet und gestaltet. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig.

Frei räume heißt das Leitthema beider Workshops

Der Regisseur des Chawwerusch Theaters wird im Anschluss an die Workshops, wie schon letztes Mal, die Ergebnisse der Erzählwerkstatt mit den Teilnehmenden bearbeiten. Während des Literaturfestes am 30. Mai werden die Ergebnisse im Retzerpark szenisch dargestellt. Auch die Texte der Schreibwerkstatt können beim Literaturfest auf Plakaten präsentiert werden.

 

Workshops zum Mitmachen

15. Mai 2021, 10-18 Uhr
WORKSHOP 1: Schreibwerkstatt
Leitung: Theresia Walser

WORKSHOP 2 (erster Teil): Erzählwerkstatt
Leitung: Walter Menzlaw

30. Mai 2021
WORKSHOP 2 (zweiter Teil):
für alle Teilnehmenden der Erzählwerkstatt

In Weiterführung des Erzählworkshops bereiten die Teilnehmenden von 10 bis 13 Uhr eine szenische Darstellung vor. Die Präsentation findet im Rahmen des Literaturfestes im Retzerpark zwischen 15 und 16 Uhr statt.

Teilnahmegebühr: 84,- €

Werkstattleitung

Theresia Walser

Leiterin der Schreibwerkstatt

Theresia Walser absolvierte eine Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und Theater Bern. Anschließend war sie zwei Jahre lang Ensemblemitglied am Jungen Theater Göttingen.
1998 wurde sie in der Kritikerumfrage der Zeitschrift Theater heute zur besten Nachwuchsautorin gewählt, 1999 zur besten deutschsprachigen Autorin. 2012 hatte sie zusammen mit Karl-Heinz Ott die Poetik-Dozentur „Dialogisches Schreiben" der Universität Landau inne. Theresia Walser lebt bei Freiburg im Breisgau.

Walter Menzlaw

Leiter der Erzählwerkstatt

Walter Menzlaw arbeitet seit mehr als vierzig Jahren als freier Theaterpädagoge, Autor und Regisseur.
1984 war er einer der Gründer des Chawwerusch Theaters in Herxheim, wo er auch als Hausautor und -regisseur aktiv ist. Zusammen mit dem Chawwerusch Theater erhielt er diverse Auszeichnungen wie den Kunst-Förderpreis des Landes Rheinland-Pfalz, die Sinsheimer Plakette und andere. Walter Menzlaw lebt in der Südpfalz.

Gutschein für die Schreib- und Erzählwerkstatt

Diese Angaben brauchen wir von Ihnen:

Hier können Sie einen Gutschein erwerben

Kontakt:

Telefon: 06359-82926
E-Mail: waltraud.amberger@t-online.de

Bankverbindung:

Kulturverein Freinsheim
Stichwort: „Schreib- und Erzählwerkstatt 2021“
IBAN: DE94 5465 1240 0004 7148 61
BIC: MALADE51DKH

WORKSHOPS ZUM MITMACHEN

Workshop 1+2
Samstag, 15.5.2021, 10-18 Uhr
Leitung: Theresia Walser und Walter Menzlaw

Workshop 2 (zweiter Teil)
Szenen und Texte
Sonntag, 30.5.2021, 10-16 Uhr
Bearbeitung und Präsentation
Teilnehmende der Schreibwerkstatt, die Lust haben zu verfolgen, wie ihre Texte präsentiert werden, können gerne dabei sein

© Copyright - Literarische Lese Freinsheim